Edward von Schlesinger

Mein Name ist Edward von Schlesinger, bin promovierter Historiker, Steuerberater sowie leitender Auditor ISO, geschieden, 3 Kinder und habe mit meinen Kanzleien einen ganzheitlichen Steuerberatungsansatz umgesetzt.

Mein fachliches Interesse gilt dem Strukturwandel im mittleren und östlichen Europa und seit 2011 bin ich Redaktionsleiter eines Forschungsprojektes über die älteste und längste europäische Demokratie.

Nach fast 20 Jahren beruflicher Auslandstätigkeit war ich nach meiner Rückkehr durch die Negativentwicklung der Bundesrepublik so überrascht, dass ich als Nichtmitglied in der Piratenpartei für Transparenz, Schutz der Menschenrechte und die elektronische Selbstbestimmung eintrat und als Direktkandidat der Piraten 2014 für den Kreistag Rhein-Sieg kandidierte.

Durch das gekonnte Wechselspiel der Strategie "Brot und Spiele" in Verbindung mit den fortlaufenden Manipulationen durch die Mainstream-Medien soll die sozialistischen Verheißung einer neuen heilen Welt geschaffen werden. Der wachsende Verlust an bürgerlichen Freiheiten durch das Wirken der Altparteien bewog mich 2016 zum Eintritt in die Alternative für Deutschland.

Aktuell bin ich Vertrauensperson der AfD für die Gemeinden Eitorf und Windeck, wirke als Datenschutzbeauftragter der Kreispartei und arbeite aktiv an dem kommunalpolitischen Positionspapier Rhein-Sieg 2020 mit.

Mein politisches Handeln ist bestimmt von einem kompromisslosen Einsatz zum Schutz der bürgerlichen Freiheiten und individueller Menschenrechte, der Förderung der kulturellen Identität und der Entbürokratisierung staatlicher Strukturen. Seit vier Jahrzehnten engagiere mich für Völkerverständigung in Europa, gegen sozialistische Gleichmacherei, egal ob roter, rosa, grüner oder brauner Färbung, gegen technokratische Willkür sowie gegen die Beglückung durch derzeit geschätzt 370.00 Gebote und Verbote der EU.

In diesem Sinne engagierte ich mich als Deutschlandsprecher der Human Rights Watch Europe, bekleidete 24 Jahre die Funktion des Vorsitzenden eines gemeinnützigen Vereins zur Förderung der Völkerverständigung in Europa und wirke seit 16 Jahren als Vorstandsvorsitzender einer übernationalen gemeinnützigen Stiftung zur Kulturförderung.

Auf dieser Basis sehe ich meine Tätigkeit in den Fachausschüssen für Finanzen, der Rechnungsprüfung und für Soziales sowie als politischer Beirat der Regionale 2025 und setze mich für die Wiedereinsetzung eines eigenständigen Kulturausschusses im Kreistag Rhein-Sieg, der 2014 abgeschafft wurde als auch einer Stabstelle des Landrats zur Förderung der Heimat ein.

Edward von Schlesinger

Alternative für Deutschland
Kreistagsfraktion Rhein-Sieg

Kaiser-Wilhelm-Platz 1
53721 Siegburg

Telefon: 02241-133620
info[at]afd-fraktion-rhein-sieg[dot]de